Autor Thema: Putzflächen und Laibungen auslesen  (Gelesen 257 mal)

DiePflügersche

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Putzflächen und Laibungen auslesen
« am: Dezember 21, 2016, 07:34:17 »
Hallo Leute,
für den Fall, das es die Frage schon gibt, möchte ich mich entschuldigen. Aber ich habe im weiten Internet noch keine ausreichende Antwort gefunden.
Dazu kommt das ich mit dem erstellen von Bautteillisten noch wenig Erfahrung habe.

Meine Frage ist: "Wie kann ich eine Bauteilliste /Materiallist erstellen in der ich die Putzflächen von Wänden aus lesen kann? Die Flächen sollten die aktuelle VOB berücksichtigen d.h. nur Flenster/Türen, Öfnnungen usw. die größer als 2,50m² sind, sollen abgezogen werden.
In der Bautei-Liste sollen als weiterer Punkt alle Laibungen getrennt nach Breite in lmf aus gelsen werden.

Bin über jeden Tipp dankbar.

DiePflügersche

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Putzflächen und Laibungen auslesen
« Antwort #1 am: Januar 09, 2017, 06:56:22 »

Erstmal frohe neues Jahr.

Ich habe inzwischen eine Lösung für mein Problem gefunden:)
Im 1. Schritt habe ich einen "gemeinsammmer Parameter" in der Fenster-Familie angelegt, ich habe Ihn der Überischt halber "Laibung" genannt. Hierbei sollte man darauf achten, das es ein "Berichtsparameter" ist!
Man könnte diesen Parameter auch über eine Formel berechnen lassen.

Der 2. Schritt ist in der Bauteilliste, dort unter dem Kartenreiter "Felder" finde ich die Möglichkeit "Berechn. Werte". Hier habe ich dann den Namen Laibungslänge vergeben und als Formel dann 2x Rohbauhöhe*Breite eingesezt. Siehe da Fertig!! Funzt.
Jetzt kann man das ganze noch nach den unterschiedlichen Laibungsbreiten sortieren lassen.
Also viel spaß beim ausprobieren.

s.laemmel

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Putzflächen und Laibungen auslesen
« Antwort #2 am: Mai 04, 2017, 02:22:29 »
Hallo,

das ist eine gute Idee!
Eine Frage was wird/soll in der Spalte Laibung (K) ausgegeben werden?

Vielen Dank für das teilen der RVT-Datei  :D

Gruß

Stephan